Neuigkeiten: Dillingen an der Donau

Seitenbereiche

Vorlesen

„Mit Hubert Preiß verlässt ein Urgestein das Rathaus“

Artikel vom 04.07.2024

Oberbürgermeister Frank Kunz verabschiedete Ende Juni den langjährigen städtischen Mitarbeiter und Personalratsvorsitzenden Hubert Preiß in den Ruhestand. Über 50 Jahre wirkte Preiß bei der Stadt Dillingen. Im Alter von 15 Jahren begann er seine Laufbahn als Lehrling und durchlief in den folgenden Jahrzehnten nahezu sämtliche Abteilungen des Rathauses. Zuletzt war Preiß im Stadtentwicklungsamt tätig und betreute hier die Liegenschaften. Sein 50. Dienstjubiläum bei seinem ersten und einzigen Arbeitgeber – der Stadt Dillingen – konnte er bereits im August 2023 feiern.  

Neben seinen vielfältigen Tätigkeitsbereichen im Rathaus wurde Preiß im Jahr 1986 in die Personalvertretung gewählt. 1989 übernahm er den Vorsitz und übte diesen bis jetzt aus.

Nahezu während seiner gesamten Zeit bei der Stadt Dillingen war Preiß auch ehrenamtlich beim Technischen Hilfswerk Dillingen engagiert. Im Jahr 1997 wurde er hier zum Ortsbeauftragten berufen und trägt diese hohe Verantwortung für die Sicherheit der Bevölkerung bis heute. Für sein Engagement zeichnete ihn die Stadt Dillingen 2013 mit dem Bürgerbrief aus.

Bei der Verabschiedung in den Ruhestand dankte Oberbürgermeister Kunz Preiß für seine langjährige, engagierte Arbeit im Rathaus sowie für das Allgemeinwohl. Gemeinsam mit allen Amts- und Abteilungsleitern dankte ihm der Rathauschef für seinen Einsatz für die Stadt und wünschte für den wohlverdienten Ruhestand alles Gute. „Mit Dir verlässt ein wahres Urgestein das Dillinger Rathaus“, so Kunz.