Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
info

Pressemitteilungen (Archiv)

Autor: Frau Lachenmayr
Artikel vom 22.06.2017

Großer Dillinger Kneipp-Tag steht bevor

Dieser Tag steht in Dillingen ganz im Zeichen von "Wasserdoktor" Sebastian Kneipp. Gleich zwei Veranstaltungen zu Ehren des berühmten Dillinger Studenten stehen am Sonntag, 25. Juni 2017, sowohl im Taxispark als auch in der Mittelschule auf dem Programm. Parallel findet außerdem die Regens-Wagner-Meile statt – ein Ausflug in die Dillinger Innenstadt und ein verbundener Besuch aller Veranstaltungen lohnt also auf jeden Fall.

Beim beliebten Kneipp-Fest im Taxispark wollen auch heuer wieder Jung und Alt inmitten der Natur den Start in die neue Kneipp-Saison feiern. Nach einem Gottesdienst unter freiem Himmel im Rahmen der Regens-Wagner-Meile um 9.30 Uhr im Albangarten beginnt um 11.15 Uhr am bekannten Treffpunkt auf der Wiese neben dem Kneipp-Wasser-Wohlfühlpfad das Fest zur Eröffnung der diesjährigen Kneipp-Saison. Wie schon in den vergangenen Jahren wird die Stadt gemeinsam mit dem Dillinger Kneipp-Verein, der Kneipp-Kita Fristingen und der Dillinger Kneipp-Grundschule das Programm gestalten, durch das Oberbürgermeister Frank Kunz gemeinsam mit der Vorsitzenden des Kneipp-Vereins Dillingen, Stadträtin Erika Schweizer, führt.

Das Kneipp-Fest steht in diesem Jahr unter dem Motto „Stille – Quelle der Kraft“. Damit konzentriert man sich auf eine der fünf Säulen der kneippschen Lehre, die sich bekanntlich aus Wasseranwendungen, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Lebensrhythmus zusammensetzt. Herzlich eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste aus Nah und Fern.

Direkt im Anschluss an das Kneipp-Fest beginnt die zweite Veranstaltung dieses Tages zum Thema Kneipp: der 6. Dillinger Kneipp-Gesundheitstag. Dieser wird um 12 Uhr in der Mittelschule an der Ziegelstraße eröffnet. Hier können sich interessierte Bürger bis 17.30 Uhr an rund 20 Ausstellungsständen über Kneipp und die Themen Gesundheit und Bewegung informieren. Neben der Stadt, den Donau-Stadtwerken und dem Kneipp-Verein sind hier auch zahlreiche Firmen und Einrichtungen aus der Region vertreten und versprechen eine interessante und abwechslungsreiche Ausstellung. Der Kneipp-Verein sorgt zudem mit Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl der Gäste, so dass ein breites Angebot für Körper und Geist garantiert ist.

( Dillingen, Juni 2017 )

Kontakt

Stadtverwaltung Dillingen
OB-Büro

Herr
Jan Koenen
Königstraße 37/38
89407 Dillingen
09071 54-113
09071 54-200
E-Mail schreiben