Dillingen an der Donau (Druckversion)

Bilderwettbewerb - Stimmen Sie ab!

Es haben uns zahlreiche schöne Einsendungen rund um das Thema „Was verbindest Du mit Kneipp?“ erreicht. Die Stadt Dillingen und der Kneippverein bedanken sich ganz herzlich bei allen, die teilgenommen haben.

Die Jury hat eine Vorauswahl getroffen und aus den eingesendeten Bilder 10 Bilder für die nächste Runde ausgesucht. Die Entscheidung ist sehr schwergefallen, denn es gab viele tolle Einsendungen.

Wählen Sie bis Freitag, 10. September, um 18 Uhr ihren Favoriten. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an online(@)dillingen-donau.de und nennen Sie uns die Nummer ihres Lieblingsbildes. Jede Person hat eine Stimme. Das Bild mit den meisten Stimmen gewinnt den Bilderwettbewerb.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Elisabeth Kahr (Tel: 09071/54-116 oder kahr(@)dillingen-donau.de) wenden.

Bilderwettbewerb

Was verbindest du mit Kneipp? Zeig es uns!

Für das Kneipp-Jubiläumsjahr 2021 „200 Jahre Kneipp“ haben wir uns eine Besonderheit einfallen lassen. Pack deine Kamera, Malstifte oder Pinsel aus und zeig uns dein Motiv! Was bedeutet Kneipp für dich? Kaltes Wasser, Bewegung, Balance, Kräuter, Wellness, gutes und gesundes Essen? Kneipp ist all dies und noch viel mehr. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Egal ob Profi oder Amateur, dein Bild hat die Chance das „Kneippbild 2021“ zu werden!

Schick uns dein Foto oder gemaltes Bild mit Namen, Wohnort, Telefonnumer oder Mailadresse sowie einer kurzen Beschreibung an online(@)dillingen-donau.de oder per Post an: Stadt Dillingen, Königstr. 37/38, 89407 Dillingen

Wichtig bei der Zusendung von Fotos: Das Foto sollte eine möglichst gute Qualität haben und eine JPG-Datei sein. Einsendeschluss ist der 15. August 2021. Wir freuen uns auf deine Teilnahme! Den Gewinner erwartet ein Überraschungspaket im Wert von 100 €. Die Bilder können am Eröffnungstag der Kneipp-Festwoche am 19. September 2021 im Stadtsaal zu bewundern sein oder werden direkt auf unseren Social-Media-Kanälen veröffentlicht.

 

Zusammenfassung des Mitmach-Wettbewerbs:

Wer: Jeder, der ein Foto in Verbindung mit Kneipp macht oder malt, kann teilnehmen. Es nehmen nur Bilder am Wettbewerb teil, welche mit vollständiger Angabe des Namens, der Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse eingereicht werden.

Wann:
Bis zum 15. August 2021 können die Bilder per Mail an online(@)dillingen-donau.de oder per Post an Stadt Dillingen, Königstr. 37/38, 89407 Dillingen eingereicht werden.

Was:
Alles, was Ihr mit Kneipp verbindet:

  • Ist es der Storchengang durchs Wassertretbecken an einem heißen Sommertag?
  • Oder die Radltour entlang der Donau?
  • Hast du ein gesundes Lieblingsgericht welches du uns verraten möchtest?
  • Oder bist du eher der Yoga und Qi-Gong-Typ?
  • Vielleicht findet man dich aber auch in der Hängematte in deinem Garten oder auf dem Balkon?

Wie: In der ersten Voting-Phase des Wettbewerbs wählt eine Jury aus dem Rathaus und des Kneipp-Vereins 10 Bilder aus. In der Endauswahl werden die Bilder auf den Social-Media-Kanälen sowie Homepage eingestellt und können von den Bürgern bewertet werden.

Wo: Der gesamte Wettbewerb wird auf der Internetseite der Stadt Dillingen und Social-Media-Kanälen durchgeführt.

 

Teilnahmebedingungen:

1. Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme an dem Wettbewerb „Kneippbild 2021“. Mit der Einsendung des Bildes/der Bilder akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise (Teilnahmebedingungen).

2. Die Frist für den Abgabetermin endet am 15.08.2021.

3. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

4. Die Teilnehmer sind mit der Veröffentlichung ihres Bildes einverstanden. Darüber hinaus findet eine Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten nicht statt, insbesondere werden diese auch nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

5. Mit der Teilnahme akzeptieren die Teilnehmer automatisch die Übertragung aller Rechte zur Veröffentlichung und weiteren Verwendung ihres Bildes an die Große Kreisstadt Dillingen.

6. Haftungsausschluss: Die Große Kreisstadt Dillingen haftet nicht für Sach- und Personenschäden, die bei oder durch die Erstellung der eingesandten Beiträge entstanden sind.

Kneipp-Rallye: Auf den Spuren von Sebastian Kneipp

Begebt Euch auf die Spuren von Sebastian Kneipp und werdet zum Kneipp-Experten!

Die Unterlagen zur Stadt-Rallye sind hier zu finden.

http://www.dillingen-donau.de/index.php?id=650&L=0