Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Neuigkeiten

Autor: Kahr
Artikel vom 03.03.2021

Revitalisierung des GVD-Areals

Öffentliche Bürgerbeteiligung
von Montag, 8. März bis Sonntag, 21. März 2021

Im Schulterschluss mit der gesamten Bürgerschaft wollen die Stadt und das Kommunalunternehmen Dillingen die Revitalisierung des Areals der früheren Glasveredelung (GVD) voranbringen. Deswegen hat der Stadtrat einen städtebaulichen Wettbewerb ins Leben gerufen, bei dem sich alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dillingen und der Stadtteile einbringen können. Die gegenwärtige Corona-Situation lässt leider auf absehbare Zeit keine öffentliche Großveranstaltung zu. Daher soll die Bürgerbeteiligung auf dem schriftlichen Weg erfolgen – per Brief oder E-Mail.

Das rund 15.000 Quadratmeter große Gelände an der Donaustraße bietet enormes Potential für eine nachhaltige Stadtentwicklung. Ziel des Stadtrats ist ein Maximum an städtebaulichem Mehrwert. Folgende Schwerpunkte wurden unter anderem festgelegt: Sozialer Wohnungsbau, Wohnungen für Mitbürgerinnen und Mitbürger mit geringem Einkommen, barrierefreie Wohnungen, betreutes Wohnen, Pflegeangebote und die Möglichkeit für Mehrgenerationen-Haushalte, wohnortnahe Kinderbetreuung, öffentliche Grünflächen mit hoher Aufenthaltsqualität, Einkaufsangebote für Waren des täglichen Bedarfs, eine direkte ÖPNV-Anbindung, geschossiges Parken und ein klarer Fokus auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit.

Sie haben weitere Vorschläge und Anregungen, was auf dem GVD-Areal in Dillingen in Zukunft entstehen soll? Dann schreiben Sie uns einfach an:

Stadtverwaltung Dillingen
Königstraße 37/38 | 89407 Dillingen
E-Mail:
GVD(@)dillingen-donau.de